Bei diesem Wetter MUSS man rauf – Zischgeles und Oberstkogel

15. August 2013:
Bei diesem Wetter muss Frau raus! Zwar war ich am Vorabend aus dem Training heraus einen 3000er auf der Bahn gelaufen (Bahnmeeting, Alpencup) und kam erst recht spät ins Bett, doch die Sonnenstrahlen weckten mich. Die SMS mit der Frage, was ich vorhätte, ließ nicht lange auf sich warten. Ich schnipselte ein paar Erdbeeren klein und rührte sie mit etwas Eiweiß in mein Joghurt. Dazu ein Espresso. Es kann losgehen! WP_001622
Meister holt mich ab und schon ging es nach Praxmar (1687 m). Heute wollten wir eine kleine Runde übern Zischgeles und den Oberstkogel drehen.

Als wir starten, kommen uns von oben schon die ersten „Wandersleut'“ entgegen. (Wir hatte uns entscheiden, über die Marleralm, auf den Zischgeles zu gehen und dann auf den Oberstkogel. Viele machen das wohl umgekehrt.) Ein paar sind mit viel Marschgepäck unterwegs. Jetzt einmal ehrlich: Ich habe eine lange Hose, eine Jacke, Wechselshirt (lang & kurz), ja sogar Handschuhe dabei, aber auf 40l komm ich da nicht. 🙂

am Zischgeles (3004m)

am Zischgeles (3004m)

WP_001606

Ausblicke …

Am Zischgeles (3004 m) ist es fein, aber schon recht kühl. Wir suchen uns ein ruhiges Plätzchen. Am Gipfel ist doch ein bissl was los … Etwas hinter dem Gipfel setzen wir uns kurz in die Sonne und genießen. Ein bisschen Höhenluft tut immer gut. 🙂
Dann geht es ein Stück abwärts und schließlich auf einem meister‘schen Spezialweg sehr steil den Hang hinauf Richtung Oberstkogel (2728 m). Die letzten „Gipfeldohlen“ packen gerade zusammen. Der Gipfel gehört uns. 🙂

Oberstkogel

Oberstkogel

Auf dem Weg runter nach Praxmar genießen wir den herrlichen Blick auf den Lüsener Ferner.

Lüsener Ferner

Lüsener Ferner

So langsam freu ich mich schon wieder auf den Winter. Wenn’s da dann nur nicht immer so kalt wäre …
Zuhause wird erst einmal wieder Nahrung aufgenommen. Ein bisschen Hausarbeit und dann mach ich mich wieder los: 90min laufen (flach!). Ich hab es nicht vergessen. Und ich freu mich …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s