InterVALLTraining

21.08.2013
… anders … und ziemlich geil! … wie ich mir erlaube, an dieser Stelle zu sagen. 10 mal 400 m mit 400 m TP stehen am Programm. Als ich das Harald erzähle, hat er einen super Vorschlag: Diese Intervalle lassen sich im WALDE von Ludwigsburg laufen.
WP_001643 Harald spielt im Übrigen in meiner persönlichen Laufhistorie eine ganz besondere Rolle und ich freu mich riesig, heute nach langer Zeit wieder einmal mit ihm zu laufen. Das ist etwas ganz Besonderes für mich! Harald war derjenige, der 2009/2010, als ich gerade meine Dissertation fertigstellte, fast täglich zu später Stunde (meist Start 21:30 Uhr) die Runde zum Baggersee mit mir antrat. … bis die Story mit meinen Füßen losging … Danke von Herzen für diese nächtlichen Runden!
Jedenfalls kennt Harald eine 800 m Runde im besagten Wald, der trotz einer ,Größe‘ von nur ca. 50 Hektar einem wirklich das Gefühl gibt, in einem Wald zu sein. Diese werde ich für meine Intervalle heute bemühen. Ein Dauerlauf in diesem Wald wäre nicht wirklich spannender … Wir laufen gemeinsam ein und ich merke mir Beginn und Ende der 400 m. Dann geht es los. Das Intervalltraining macht richtig Spaß. Ich renne zwar auch heute (stupide) im Kreis und doch ist es anders. Zum einen dreht parallel auch Harald seine Runden, zum anderen ist es hier im Wald einfach kurzweilig: Ich zweige einige Male ab, passiere diverse Stationen einer Forstmeile, sehe einige andere Läufer und auf den Bänken sitzen Spaziergänger, die etwas verdutzt schauen, als ich das x-te Mal an ihnen vorbeirenne. Die zehn Intervalle vergehen wie im Flug. 🙂 Abends gibt es Pizza und am Morgen des 22.08 starte ich, noch bevor ich das Eichhörnchen füttere, Richtung Schloss Monrepose.

Having breakfast

Having breakfast


Knappe 15km werden es fürs Erste und dann gibt es auch für mich Frühstück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s