Inspiriert …

27.06.2014
achselkopf alm Nach einem 90 min Grundlagenlauf mit Schneiderle und entspannendem Aroha, machte sich abends der kleine freiheitsliebende Wandervogel in mir bemerkbar. Auf die Achselkopf Alm (1645 m), da träumte ich mich hin. „Lebe deinen Traum“ – Rucksack packen: Jacke, Beinlinge & Futter rein, Trinkblase füllen, Stöcke und los. Es war fein! Ich hab es sehr genossen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s